Schrift vergrößernStartseiteImpressum
NaturFreunde Frankfurt
Startseite

November 1918

„Die Abschiedsstunde der Kronen- und Würdenträger und ihrer Helfeshelfer hat endlich geschlagen ... aus dem Blutmeer dieser Schreckensjahre (wird) eine neue Welt entstehen.“ So kündigten die Frankfurter Revolutionäre die Rätemacht in der Nacht vom 8. auf den 9....

Ferienspiele

In fast allen Ferien finden in der ersten Ferienwoche Ferienspiele für Kinder im Alter von 6-10 Jahren am Naturfreundehaus in Niederrad statt. Wir beginnen den Tag um 9 Uhr mit einem gemeinsamen Frühstück. Danach haben die Kinder Gelegenheit, das Waldgrundstück zu erleben. Des...

Jahresplanung Radwandern mit Edith und Harald

30. März Radwanderung zum Wetterpark 11. Mai Radwanderung 8. Juni (Pfingsten) Mehrtagesradwanderung von der Rhön nach Frankfurt mit Übernachtung 13. Juli Radwanderung zum Hochheimer Weinfest 28. September Radwanderung

Vorschau Wanderungen 2019 – von Edith und Siggi

Sonntag 29. April: Grüngürtelwanderung von Höchst über die Schwanheimer Dünen zum NaturFreunde-Haus am Poloplatz Halbtagestour mit Abschlussrast im NaturFreunde-Haus in Niederrad Samstag, den 15. Juni: Rundtour um Weilburg über die Kubacher Kristallhöhle (Taunus)...

Personalie: Rosemarie Reh – Stolpersteine für die Salomons

Rosi ist mit ihrem Mann Ede seit 2011 bei den NaturFreunden Frankfurt. Sie ist eine der stillen Aktiven. Man muss schon zweimal nachfragen, um von ihrem Engagement etwas mitzubekommen, doch dann sprudelt es aus ihr heraus. Eingetreten bei den NaturFreunden ist Rosi, als sie begann...

3. Dez. 2017 – Politikmatinee „Senegal einmal anders“

von Claudia und Michael Lenius Es schneit erstmals in diesem Winter richtig, trotzdem haben sich ca. 40 interessierte Naturfreundinnen und Naturfreunde in Niederrad eingefunden. Spendenaktion für das „Ausbildungszentrum für junge Frauen und Mädchen“ in St. Louis im...

Frankfurt und Brombacher Hütte: Eine Station des Deutsch-senegalesischen Jugendaustausches der Naturfreundejugend Deutschlands

Der erste Teil des Austausches zwischen deutschen und senegalesischen Jugendlichen hat stattgefunden. Zehn junge Senegales*innen waren mit Moussa Diarra, Cheikh Moussa Camara und Mamadou Mbodji vom 10. bis 24. September 2017 in Deutschland. Und für unsere Ortsgruppe besonders schön: Vier...

Erklärung gegen "Fragida" - NaturFreunde für Vielfalt und Solidarität!

Die Frankfurter NaturFreunde wenden sich einhellig und strikt gegen jede Form von Ausgrenzung, Rassismus und Intoleranz! Gemäß unseres Mottos zum hundertjährigen Bestehen der Frankfurter Ortsgruppe werben wir für uneingeschränkte "Vielfalt und Solidarität". Der...

100 Jahre NaturFreunde Frankfurt - Fest an der Weseler Werft

NaturFreunde-Tag, 100-Jahrfeier und Apfelfest an der Weseler Werft Ein großes Vorhaben! Alles ist noch so leer und der zu füllenden Platz so groß. Werden überhaupt genügend Leute zum Fest kommen?Diese Frage stellten wir uns beim Aufbau und auch noch bis kurz vor 10 Uhr....