Schrift vergrößernStartseiteImpressum
NaturFreunde Frankfurt
Startseite

Spenden für Senegal und Gambia

Wie schon berichtet, sammeln wir im Nachklang zur „Landschaft des Jahres“ der NFI für den Workshop senegalesischer und gambischer Jugendlicher, damit sie im NF-Haus Dakar einen Bildungsurlaub verbringen können. Gerade jetzt in Coronazeiten wollen wir Solidarität mit unseren afrikanischen (Natur-)Freunden zeigen.

Wer sich für das geplante Sommercamp einsetzen möchte, kann Spenden unter dem Stichwort „Senegambia“ auf unser Konto einzahlen oder auf Veranstaltungen zu spenden.

Frankfurter Volksbank, IBAN DE84 5019 0000 0001 7388 95

Wir sammeln auch abgelegte Brillen für Gambia. Gerne könnt ihr alte Brillen im NaturFreundehaus Niederrad, der Herxheimerstraße, oder auch bei mir persönlich abgeben. Wenn die Dioptrienzahl bekannt ist, am besten mit vermerken, ansonsten kann eine Fachperson das auch vor Ort feststellen