Schrift vergrößernStartseiteImpressum
NaturFreunde Frankfurt
Startseite

November 1918

„Die Abschiedsstunde der Kronen- und Würdenträger und ihrer Helfeshelfer hat endlich geschlagen ... aus dem Blutmeer dieser Schreckensjahre (wird) eine neue Welt entstehen.“
So kündigten die Frankfurter Revolutionäre die Rätemacht in der Nacht vom 8. auf den 9. November an. Aber war das nur ein kurzer Traum?

Bei einem Gang zu einem Teil wichtiger Orte der revolutionären Auseinandersetzungen besprechen wir wichtige Ereignisse von 1918 und 1919 – Ereignisse, die bis in die heutige Zeit nachwirken.
 
Zeit: 16. März, 14.00 Uhr
Treffpunkt: Lebedenko Platz / Kleyerstraße
(gegenüber den Adlerwerken)

Für Gruppenticket und Material (Hand out = Fotokopien) plane ich einen kleinen Unkostenbeitrag einzusammeln.

Infos: Andreas Joos, 2jr2or2or2sr2.r2fr2rr2ar2nr2kr2fr2ur2rr2tr2Ør2fr2rr2er2er2nr2er2tr2.r2dr2er