Schrift vergrößernStartseiteImpressum
NaturFreunde Frankfurt
Häuser

Die Ortsgruppe der NaturFreunde Frankfurt unterhält drei NaturFreunde-Häuser. Zwei Stadthäuser: das NaturFreunde-Haus in Niederrad, am Poloplatz, und das NaturFreunde-Haus Herxheimer Straße im Gallusviertel. Beide Häuser haben keine Möglichkeiten zum Übernachten.
Außerhalb Frankfurts, im Taunus, liegt in der Nähe von Schmitten die Brombacher Hütte. Das Haus ist ein Selbstversorgerhaus mit Betten.

Das Niederräder Haus

In unserem Haus am Rande des Stadtwaldes finden zahlreiche Aktivitäten der Frankfurter NaturFreunde statt. Da es ein recht großes Außengelände hat und direkt am Waldrand liegt, haben sich hier auch ein Großteil der Kindergruppen angesiedelt. Regelmäßig finden hier auch Ferienspiele und Schulprojekte statt. Das ganze Jahr über wird das Haus für Treffen, Veranstaltungen am Wochenende und unter der Woche genutzt. So finden hier Politische Frühschuppen, Kultur-Matinees, Musikprobenabende (z.B. des Chores) und Vieles mehr statt. Das Haus ist häufig Ausgangspunkt für Radtouren, Wanderungen und andere sportliche Aktivitäten.
Natürlich nutzen wir NaturFreunde das Haus mit seinem wunderbaren Gelände auch für Feste und Feiern.
Zu solchen Gelegenheiten kann das Niederräder Haus auch gemietet werden. Dazu gibt es Infos bei Claus Breiting, Tel. 069 / 67 20 52

Das Herxheimer Stadthaus

Dieses Frankfurter NaturFreunde-Haus liegt direkt im Gallusviertel. Es hat nur einen kleinen Garten um das Haus herum, innen einen größeren Saal mit Bühne. Hier findet regelmäßig unser Seniorenkaffee statt. Ebenfalls befindet sich die Geschäftsstelle der Naturfreundejugend Hessen im Haus.
Einzelne Gruppierungen des Stadtteils wie der Bürgertreff der Sozialen Stadt oder der Frankfurter Verband nutzen das Haus für ihre Treffen.
Infos zu Vermietungen und zu anderen das Haus betreffende Fragen bei Roland Borst, Tel. 069 / 76 15 30.

Die Brombacher Hütte

Das dritte Frankfurter NaturFreunde-Haus liegt im Hintertaunus, herrlich gelegen mitten im Wald, oberhalb der Gemeinde Schmitten-Brombach.
Es ist sehr gut geeignet für Familienwochenenden oder Freizeiten, ein guter Rastplatz für Taunuswanderer oder Stützpunkt für Wochenendkletterer an den Eschbacher Klippen.
Die „Brombacher Hütte“ ist ein uriges Selbstversorgerhaus für aktive NaturFreunde, die mit Ofenheizung und Brunnenwasser zufrieden sind.